Zum Tode von Uwe Kopp PDF Imprimer Envoyer
News
Écrit par CRIFA   
Il n'y a pas de traductions disponibles

Wir trauen um Uwe Kopp

Wir trauern um Uwe Kopp, der nach kurzen aber schwerwiegenden Leiden mit nur 53 Jahren verstarb.

Er war vielen Mitgliedern ein Freund und zuverlässiger Wegbegleiter auf zahlreichen Exkursionen, Forschungsreisen und den regelmäßigen Führungen in und an den Kölner Schutz- und Wehranlagen. Er hinterlässt eine Lücke, fachlich wie auch in unseren Herzen.



Lange Jahre betreute er den Winkelturm in Köln-Niehl und später auch den Röhrenbunker am Oberlandesgericht. Er war eifriger Dozent bei allen Veranstaltungen, ob am Tag der Forts, der langen Nacht der Museen oder auch am Tag des offenen Denkmals. Er war immer dabei - und mit seiner ganz speziellen Art des Humors war er allen sehr vertraut. Mit ihm geht ein Teil von uns - wir trauern.

 

 

Beerdigung Uwe Kopp 2017

Die Trauerrede fand in der Beerdigungshalle in Leverkusen statt.

 

 

Beerdigung Uwe Kopp 2017

So kennen und vermissen wir ihn.

 

Beerdigung im Regen UWE KOPP 2017

Das Wetter passte zur Stimmung der zahlreichen Trauergäste.


 

 

 

 
Copyright © 2009 CRIFA
Institut f����¯�¿�½���¯���¿���½����¯�¿�½������¼r Festungsarchitektur
Start
porno indir Porno izle Travesti Porno Porno indir seks hikayesi escort bayan escort istanbul